kulturhof.ch – zeitlos zauberhaft
Home - Events

ABGESAGT - NVB-Theater

Mundartschauspiel

Warte bis es dunkel ist (Thriller von Frederick Knott)

Die Gangster Mike, Betty und Harry haben es auf eine heroinbefüllte Spielzeugpuppe abgesehen, die der Fotograf Sam Hendrix nach New York eingeflogen hat, weil ihn eine Unbekannte unter
einem Vorwand darum bat. Sam ahnt natürlich nichts vom illegalen Inhalt und zu allem Überfluss ist die Puppe auf einmal verschwunden, als sie abgeholt werden soll.

Und so beginnt der Raubzug, inszeniert als scheinbar undurchschaubares Täuschungsspiel. Die Gangster locken Sam aus dem Haus. Nun ist Sams Frau, die bei einem Autounfall erblindete Susy, allein. Mike gibt vor, ein alter Freund von Sam zu sein und erschleicht sich so Susys Vertrauen. Mit Hilfe seiner Kumpane spielt er der blinden Susy, mit der die Gangster ein leichtes Spiel zu haben glauben, einen haarsträubenden Krimi vor, um an die Puppe zu gelangen.

Doch Susy riecht Lunte und erkennt, dass es sich bei Mike und den anderen beiden sonderbaren Besuchern um Betrüger und bei der Puppe um kein gewöhnliches Spielzeug handelt. Mit Hilfe der Nachbarin Gloria ändert sie die Spielregeln und spielt zu ihren Bedingungen. Sie dunkelt die Wohnung vollständig ab. So ist sie den sehenden Kriminellen überlegen. Ein unerbittlicher Kampf
beginnt...

Reservation
Ab 2. März 2020 unter www.nvb-theater.ch oder beim Reisebüro Para Tours, Seftigenstrasse 201, 3084 Wabern, Tel. 031 960 11 60 (Mo-Fr 9-13 h, 14-18 h).

Eintrittspreis
CHF 30.– Einzeleintritt
CHF 3.– Rabatt pro Ticket für Gruppen ab 10 Personen, sowie für Frühbuchungen bis 22. März 2020 (nicht kumulierbar)


Bevorstehende Veranstaltungen


Vorverkauf
01/05/2020/20:00

Vorverkauf
02/05/2020/20:00

Vorverkauf
08/05/2020/20:00

Vorverkauf
09/05/2020/20:00

Vorverkauf
15/05/2020/20:00

Vorverkauf
16/05/2020/20:00

Lokalität


Kulturhof-Rossstall

Veranstalter


Kulturhof Schloss Köniz
| Muhlernstrasse 11
3098 Köniz

Weitere Infos


NVB-Theater
www.nvb-theater.ch