kulturhof.ch – zeitlos zauberhaft
Home - Events

Justina Lee Brown

«Lost Child»

Die preisgekrönte Justina Lee Brown präsentiert auf ihrem neuen Album LOST CHILD 9 Titel, von denen jeder seine eigene Bedeutung und Authentizität hat, was sich auch in einer stilistischen Vielfalt widerspiegelt.
Justina Lee Brown ist eine nigerianische Afro-, Funk-, Soul und Blueskünstlerin, Songwriterin und Entertainerin. Als Kind kämpfte sie zusammen mit ihrer Mutter im Teenageralter auf den Strassen von Lagos ums Überleben. Die Musik gab ihr die Kraft, die Armut zu überwinden.

Wie der Albumname LOST CHILD bereits antönt, greift Justina ihre Geschichte auf und verarbeitet diese auf intime Weise. Mit einer Balance verschiedener Sprachen wie Englisch und Yoruba trägt sie ihr Herz auf der Zunge und zeigt damit eine Transparenz, wie es nur wenige Künstler schaffen. Es zeugt von emotionaler Stärke solch persönliche Texte der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Als Hörer wird schnell klar, Justina nimmt uns bei der Hand und zeigt uns ihre Welt. Es ist eine Reise zurück in die Zeit als Blues Ausdruck von Schicksal und Lebenskraft war.

Justina Lee Brown zeigt ein Blues, Soul, Funk und Pop miteinander verflechtendes Wurzelsystem. Der daraus gewachsene Baum wartet nur darauf entdeckt zu werden. Die einzelnen Songs spriessen wie Blüten und schaffen damit ein Abbild einer unverkennbaren Symbiose. Kraftvoller Blues trifft auf mainstreamtauglichen Pop – zarte Melodien treffen auf verzerrte GitarrenLines. Das alles bringt Justina Lee Brown in Einklang.


Medien


Bevorstehende Veranstaltungen


Lokalität


Kulturhof-Rossstall

Weitere Infos


Justina Lee Brown
justinaleebrown.com


VVK Fr. 35.- | AK Fr. 40.-