Home - Events

30 Jahre BLUES ZEPPELIN

Swiss Night

Blues

SWISS NIGHT mit The Two, Richard Köchli with Special Guests: Lilly Martin, Gigi Moto, Walter Baumgartner, Mike Maurer

Dieser Meilenstein wird mit einer viertägigen Konzertreihe am 25./26. Oktober und am 1/2. November 2019 gefeiert. Jede Nacht ist thematisch einem Land oder Genre gewidmet. Auch wenn der Blues ursprünglich aus den USA stammt, werden die länderspezifischen Schwerpunkte für einmal anders gesetzt.

Ein kleines aber feines Verpflegungsangebot gibt es auch auf dem Festivalgelände. Das Restaurant zum Schloss serviert während den Festivaltagen: Chili con carne mit Fladenbrot, Kürbissuppe, Hobelkäse, Brot.

Freitag 25.10.2019 | Swiss Night
20 Uhr_The Two
22 Uhr_Richard Köchli Band with Special Guests:
Lilly Martin, Gigi Moto, Walter Baumgartner, Mike Maurer

https://rabe.ch/blues-zeppelin

Richard Köchli
Der preisgekrönte Luzerner Gitarrist, Singer/Songwriter und Buchautor (Swiss Blues Award, Schweizer Filmmusik-Preis) ist mit seinem neuen Album «Parcours» unterwegs, für welches er auch in Europa und in den USA Bestnoten erhält. Im intimen Zusammenspiel mit seinen hochkarätigen Mitmusikern zelebriert er auf der Bühne die Magie der vergänglichen Momente – getrieben von Leidenschaft, virtuoser Abgeklärtheit und spiritueller Hingabe.
«One of the strongest and most unique roots-Blues records of the year» (BLUES BLAST Magazine, USA)
«This album has class, with a capital C written all over it» (BLUES MATTERS Magazine, UK)
«Richard Köchli ist der wohl bluesigste Schweizer ever. Sein Spiel ist wieder einmal fesselnd, authentisch, perfekt aufgenommen, einfach klasse!» (AKUSTIK GITARRE)


Medien


Bevorstehende Veranstaltungen


Vorverkauf
25/10/2019/20:00

Lokalität


Kulturhof-Rossstall

Weitere Infos


First Act: The Two
the-two.ch


Main Act: Richard Köchli Band
www.richardkoechli.ch


Special Guest: Gigi Moto
www.gigimoto.ch


Special Guest: Lilly Martin
www.lillymartin.com


Special Guest: Walter Baumgartner
www.walterbaumgartner.ch

Kontakt und Anfahrt