Lachy Doley Group (AUS)

CH-Premiere: «Jimi Hendrix der Hammond-Orgel»
Rock and Blues Experience!

Wenn Glenn Hughes von Deep Purple sagt, das ist der beste, lebende Keyboard Spieler der Welt dann heisst das was. Lachy Doley war bei vielen Rock und Blues Größen im Dienst. Beim besagten Glenn sorgte er auf dessen aktuellen Album „Resonate“ für erstklassige Orgeltöne. Joe Bonamassa nahm seine Dienste in Anspruch genau wie Australiens Rock Röhre Jimmy Barnes (sein Sohn Jackie sitzt übrigens bei Lachy Doleys Trio am Schlagzeug). Doleys Konzert im Kulturhof ist eine Schweizer Premiére! Seine Hammond B3 wird dampfen, zischen, quietschen und ein Donnerwetter von sich geben.

Datum / Daten: 
24.05.2018 - 20:30
Eintritte: Sitzplätze
Vorverkauf: 
Fr. 40.00
Abendkasse: 
Fr. 45.00
Lokalität: 
Rossstall
Bar & Kasse ab: 
19:30
Ermässigungen: 
Mitglieder von Kulturhof - Schloss Köniz, BeJazz, Radio RaBe sowie Studenten/Lehrlinge erhalten eine Ermässigung von Fr. 5.-
Wer im Restaurant zum Schloss oder im LeBeizli ein Menü isst und anschliessend unsere Veranstaltung besucht, erhält gegen Vorweisen der Quittung Fr. 5.- Ermässigung pro Person.
Der Kulturhof gewährt 30% Ermässigung bei Vorweisung eines gültigen Kulturlegi-Ausweises.
Ermässigungen sind nicht kumulierbar.