BEFT - Berner Fun Töggele

Altjahr Plauschturnier
Tischfussball

Ein Tischfussball Plauschturnier für alle Leute, die Freude am Tischfussball haben, wobei ein lockeres Spielen mit
konstruktivem Austausch und ein gemütliches Ambiente im Vordergrund stehen.
Das Ziel der BEFT ist die Berner Töggeli-Szene zu fördern. Es können sich Amateur- sowie Pro-Spieler anmelden. An
unseren Plauschturnieren ist uns wichtig, dass Pro-Spieler mit Neulingen und Semi-Pro Spieler mit Fortgeschrittenen
die Teams bilden, so dass der Spielstärke-Unterschied zwischen den Teams nicht zu gross wird. Auf diese Weise
haben mehr Teams Gewinnchancen. Deshalb haben wir Regeln zur Teamformation (Handicap) eingeführt. Nähere
Infos dazu: www.beft.ch/klassierung.html
Alle Tischfussball-Begeisterten sind herzlich eingeladen mitzumachen.
 

Das Plauschturnier am 28. Dezember 2018 im Kulturhof – Schloss Köniz ist die vierzehnte Edition.
Gespielt wird auf 8 bis 10 Kickertischen (Garlando Deluxe). Wir bieten Startplätze für ca. 56 Teams. Zu gewinnen gibt
es schöne Pokale und Konsumations-Gutscheine.

 


Offenes Doppel (Handicap) / Last Hero:
Warm Up (Schweizer Turniersystem), ca. 3 Runden, alle Teams kommen weiter.
Main-Split (klassisches Gruppensystem), es werden mehrere Gruppen gebildet, jedes Team in derselben
Gruppe spielt gegeneinander. Die ausscheidenden Teams spielen das «Last Hero».
Main und Last Hero Finalrunden (Doppel KO-System). Das Doppel-KO-System ist ähnlich wie das einfache
KO System, nur mit dem Unterschied, man scheidet nicht nach der ersten Niederlage sofort aus, sondern
man spielt dann in einer Verliererrunde weiter. Der Gewinner der Verliererrunde spielt am Ende gegen den
Gewinner der Gewinnerrunde. Wenn man also das erste Spiel verliert, kann man das Turnier immer noch
gewinnen!


Midnight Crazy Dyp:
• Vorrunden (Jeder Spieler/in bekommt einen Mitspieler/in zugelost, die als Team gegen ein anderes antreten.
Nach jedem Spiel gibt’s eine neue Auslosung. Während den Vorrunden sammelt jeder Spieler/in für sich
selber Punkte.)
• Finalrunden (Single-KO). Aus den 8 oder 16 besten Spieler/innen (je nach Anz. Teilnehmer) werden die
Teams nach dem «Fair For All» Prinzip ausgelost, die dann bis zum Endspiel gleichbleiben.
Zusätzliche Merkmale

 


Anmeldeschluss: 27.12.2018 (www.beft.ch/anmeldung.html)
Türöffnung: 12:00 Uhr
Beginn: 13:00 Uhr
Startgeld: 15.00 CHF pro Person
Altersbegrenzung: Ab 16 Jahren

 

Datum / Daten: 
28.12.2018 - 12:00
Lokalität: 
Rossstall